Känguru-Wettbewerb 2017

Allgemein

27 Preisträger…Das Gymnasium Philippinum nahm in diesem Jahr zum neunten Mal am Känguru-Wettbewerb teil, an dem jährlich bundesweit knapp eine Million Schüler der Jahrgangsstufen 3 bis 13 mitmachen. Allein am Gymnasium Philippinum waren es in diesem Jahr 280 Teilnehmer, die auch alle einen „Drehwurm“ zum Bauen von 3-dimensionalen Figuren als Preis bekamen. Zusätzlich gab es 27 Teilnehmer, die zu den besten 5% ihres Jahrgangs gehörten und mit einem Hauptpreis (Bücher, Spiele oder Experimentierkästen) ausgezeichnet wurden. Lea Sauer (6a) gewann das begehrte Känguru-T-Shirt, da ihr die meisten „Känguru-Sprünge“ gelangen (17 Aufgaben hintereinander fehlerfrei gelöst).


Die Preisträger:
1.Preis:
Linus Baumann (5a), Nikolas Koch (5a), Lea Sauer (6a), Simon Haas (7b), Amira Id Lefqih (7c), Sebastian Speer (7c), Jakob Böttner (7d), Paula Thormann (7d), Tobias Höpp, Marc Krüger, Johannes Schlag (alle Ea)
2.Preis:
Robin Tonner (6a), Matti Saalmann (6b), Lutz Müller (6c), Julian Riehl (6c), Elias Hescher (9a), Lars Hörle (9a)
3.Preis:
Niklas Schäfer (5c), Finley Müller (5d), Josephine Masuch (6a), Simon Wagner (6c), Jonathan Winter (6c), Antonius Stockschläder (6d), Tim Hopfgarten (7b), Felix Riehl (8b), Konstantin Kubsch (Q2), Johannes Kreutz (Q2)

© DogDesigns2017|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt