Unterstufe (5-7)

Die Besonderheiten der ersten drei Jahre am Gymnasium Philippinum:

• Wir starten mit Latein und Englisch – das lässt sich gut schaffen und hat viele Vorteile. Trotzdem haben die Kinder nicht mehr Unterricht als an anderen Schulen.

 

Stundentafel_G9

 

• Wir bieten ein großes und vielfältiges freiwilliges Nachmittagsangebot, unser Schülerzentrum ist einmalig in Marburg und wird von einem Sozialarbeiter betreut: Hier gibt es einen Kickerraum, einen Spieleraum, das Eltern-Sprech-Zimmer, eine Chill-Lounge – und natürlich auch Räume zum Arbeiten sowie die Schülerbibliothek und den SV-Raum. Des Weiteren findet dort die Beratung der Bundesagentur für Arbeit statt. Im Nachmittagsangebot kann man neben zahlreichen AGs, der Hausaufgabenbetreuung und Hilfestellungen von Lehrern für einzelne Unterrichtfächer, eine bewegte Mittagspause (in der Sporthalle) besuchen.


• Wir haben einen (freiwilligen) musikalischen Schwerpunkt: Das heißt, in den Klassen 5 und 6 wird im Musikunterricht viel gesungen und alle Kinder lernen Altflöte spielen. Parallel dazu und auch in allen weiteren Jahrgangsstufen gibt es sehr viele freiwillige musikalische Angebote und erfolgreiche Ensembles.

• Wir haben einen (freiwilligen) sprachlichen Schwerpunkt. In der Klasse 8 kann eine dritte Fremdsprache (Französisch, Griechisch) oder Unterricht im naturwissenschaftlichen Bereich (NaWi-Unterricht) gewählt werden, in der Klasse 9 zusätzlich Spanisch und in der Oberstufe eine weitere Fremdsprache.

 

Es ist uns sehr wichtig, dass unsere „Neuen“ gut und möglichst schnell bei uns ankommen und heimisch werden:

 

Deshalb führen wir in den ersten beiden Wochen ein Eingangsprojekt durch. Die Klasse hat z. B. verstärkt Unterricht bei dem / der Klassenlehrer(in). Sie beschäftigt sich mit den verschiedenen Schulwegen und hat frühzeitig einen ersten Wandertag zur Klassenfindung. Am Gymnasium Philippinum, dem kleinsten staatlichen Marburger Gymnasium, ist der Umgang miteinander – schon allein durch die geringere Schülerzahl – sehr persönlich; die Kinder fühlen sich sehr schnell heimisch.

© DogDesigns2017|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt