Bilingualer Zug ab E-Phase

Bilingualer Zug in der Oberstufe
Hessisches Kultusministerium gibt offizielle Genehmigung

Seit über zehn Jahren gibt es sie am Gymnasium Philippinum:

Kurse im Fach Politik- u. Wirtschaft in englischer Sprache.

Sie umfassen in der Einführungsphase:

⇒ gemeinsamen Englischunterricht im Klassenverband (dreistündig)
⇒ Unterricht in Politik und Wirtschaft in englischer Sprache (dreistündig
⇒ auf Wunsch Teilnahme an einem Austauschprogramm, sofern angeboten (gegenwärtig USA und/oder Australien)

Sie umfassen in der Qualifikationsphase:

⇒ Teilnahme an einem Leistungskurs Englisch
⇒ Teilnahme an einem Grundkurs Politik und Wirtschaft in englischer Sprache
⇒ Klausuren und ggf. Abiturprüfung in Politik und Writschaft in englischer Sprache

Die Schülerinnen und Schüler erwerben auf diese Weise neben den Kenntnissen und Fähigkeiten der Bezugsfächer fachsprachliche Kenntnisse und ein international ausgerichtetes Verständnis von Politik und Gesellschaft, die sie auf die Anforderungen der Zukunft in besonderer Weise vorbereiten.

Dieser bilinguale Zug in der Oberstufe kann von allen Schülerinnen und Schülern gewählt werden, die Englisch als Fremdsprache ab den Jahrgangsstufen 5 oder 7 lernen bzw. gleichwertige Kenntnisse nachweisen. Im Abiturzeugnis wird ihnen die Teilnahme am bilingualen Zug bescheinigt.

© DogDesigns2017|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

sponsored by Vereinigung Ehemaliger e.V.

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt