Tag der Mathematik (Q1/2)

2017

Beim Tag der Mathematik, der traditionell samstags stattfindet, traten in Marburg insgesamt 110 Schüler der Jahrgangsstufe Q2 aus Gymnasien von Butzbach bis Kassel an. Neben einem Einzelwettbewerb gab es einen Teamwettbewerb (4-5 Personen pro Team), in dem es darauf ankam, die Aufgaben geschickt auf die Teammitglieder zu verteilen bzw. im abschließenden Schnelligkeitswettbewerb in möglichst kurzer Zeit gemeinsam die Lösungen zu finden. Das Philippinum war insgesamt mit 19 Schülern vertreten und erreichte sowohl im Gruppenwettbewerb mit Platz 3 (Johannes Kreutz, Erik Buthmann, Walter Debel, Olrik Anderson, Justus Hardin) als auch im Einzelwettbewerb mit Platz 5 (Marlene Ungar) die besten Platzierungen unter den Schulen aus dem Marburger Raum.

 


Schüler des Gymnasium Philippinum erfolgreich beim Tag der Mathematik (2.3.2013)

 

Die Preisträger

175 Schüler der Jahrgangsstufe Q2 (11./12. Klassen) aus Mittelhessen trafen sich am vergangenen Samstag beim Tag der Mathematik in Wetzlar, um sich in Einzel- und Gruppenwettbewerben zu messen und dabei Freude an mathematischen Herausforderungen zu haben. Ein Team vom Gymnasium Philippinum mit Kilian Heckenberger, Raphael Jacobs und Thomas Demuth belegte dabei einen dritten Platz beim Gruppenwettbewerb. Zudem erreichte Kilian Heckenberger einen 3.Platz und Raphael Jacobs einen 4.Platz beim Einzelwettbewerb, wofür sie auch lukrative Preise gewannen: Neben einem USB-Stick und einer Informationsreise nach Berlin gab es für beide ein Vollstipendium im Wert von jeweils 600 € für die Teilnahme an einer Modellierungswoche.

© DogDesigns2017|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

sponsored by Vereinigung Ehemaliger e.V.

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt