Italienisch (Telc)

Ausbildung in der Schule ist das eine: Ein Zertifikat bei der Bewerbung das andere

Seit 2010 bietet das Philippinum die Möglichkeit, ein telc-Zertifikat zu erwerben.

Das Zertifikat stammt aus dem Evaluationsdepot des Deutschen Volkshochschulverbands. Es handelt sich um einen international anerkannten Nachweis fremdsprachlicher Kompetenz.

Ziel ist es, die Chancen auf einen Studienplatz im In- und Ausland zu erhöhen sowie den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Hintergrund ist die Umstellung der Lehrpläne in den fremdsprachlichen Fächern auf den gemeinsamen europäischen Referenzrahmen (GER). Die politischen Bestrebungen setzen auf Vergleichbarkeit. Schülerinnen und Schülern soll daher ermöglicht werden, die im Unterricht gewonnenen Sprachkompetenzen durch ein international anerkanntes Zertifikat zu dokumentieren. Das telc-Zertifikat erfüllt diese Anforderungen.

Um das Zertifikat zu erwerben, ist die Durchführung eines standardisierten Tests erforderlich.

Ansprechpartnerin ist Frau Martina Lameli.

Weitere Informationen gibt es hier.

© DogDesigns2017|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

sponsored by Vereinigung Ehemaliger e.V.

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt