Monatliche Archive: November 2012

Bildershow vom Adventskonzert in Bad Homburg

 

Am 5. Dezember 2012 gaben das Orchester und der Chor des Gymnasium Philippinum auf Einladung der FREUNDE DER JUNGEN MUSIK e.V. – Musikkreis Leyda Ungerer ein großes Adventskonzert in der Schlosskirche des Landgrafenschlosses in Bad Homburg. Die Einladung erfolgte im Anschluss an den 1. Preis beim hessischen Schulorchesterwettbewerb im letzten Jahr.

Konzert

(Fotos von Herrn Knoke: zur Ansicht der Fotoshow bitte das Bild anklicken)

Unter der Leitung von André Kutsch gab das Große Orchester nach zwei Märschen aus „Tannhäuser“ von R. Wagner und „Scipio“ von Fr. Händel ein „Concerto“ für Altblockflöte und Streicher von A. Vivaldi, Solist war Jeremias Verweyen. Im Anschluss daran folgte ein „Concertino“ für Posaune und Orchester von E. Sachse mit unserer Solistin Linda Reinhardt. Beendet wurde der 1. Teil des Konzertes mit Melodien aus Tschaikowskys „Nussknacker“.

Den 2. Teil gestaltete der Chor unter der Leitung von André Kutsch. Hier wurden Stücke aus dem „Weihnachtsoratorium“ und der „H- Moll- Messe“ von J. S. Bach geboten sowie Ausschnitte aus dem „Messias“ von G. Fr. Händel. Begleitet wurden Chor und Solisten von einem Kammerensemble. 

 

Infotag verpasst?


Unsere Schule – der Film: „Phille live“


Im Marburger Westen, zwischen Innenstadt und Stadtwald, liegt das Gymnasium Philippinum im Schulzentrum Leopold-Lucas-Straße. Es wurde bereits 1527 gegründet und blickt somit auf eine lange Geschichte zurück. Aber das Gymnasium Philippinum ist keine „alte Schule“ sondern ein modernes Gymnasium mit Tradition.


In den letzten Jahren wurden vielfältige Umbau- und Modernisierungsarbeiten durchgeführt, die heute den über 1000 Schülerinnen und Schülern zu Gute kommen. Das „Phille“, wie die Schule oft von ihren Schülerinnen und Schülern genannt wird, macht ein großgefächertes unterrichtliches Angebot und besticht durch qualitativ hochwertige Angebote in vielen Bereichen außerhalb des Pflichtunterrichts. Aber sehen Sie selbst:


Zum Film

Berufsorientierung i. d. Oberstufe



Neben der Berufsbörse (29.01.2013, Kultidrom) wird es auch in diesem Schuljahr wieder zahlreiche Beratungsmöglichkeiten gerade für die Schülerinnen und Schüler der Q-I-Phase geben. Diese gilt es zu nutzen, um rechtzeitig eine überlegte Entscheidung fällen zu können und nicht im Nachhinein feststellen zu müssen, dass es ja noch diesen oder jenen interessanten Beruf gegeben hätte oder dass eine Bewerbungsfrist bereits abgelaufen ist.


Die Angaben zu den Terminen finden Sie hier.

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt