Monatliche Archive: September 2013

frz. Fremdsprachenassistentin

 

Das Philippinum ist hoch erfreut darüber, nach den Herbstferien unsere neue französische Fremdsprachenassistentin, Mlle Auriane Serveaux, begrüßen zu dürfen.

 

Für sieben Monate wird die Reunioneserin unserer Schulgemeinde viele interessante Dinge zur Kultur der Insel im Indischen Ozean sowie zu deren Beziehung zum Mutterland Frankreich beibringen können. Dies wird u. a. in einer Französisch AG geschehen.

 

Gleichzeitig wünschen wir uns, dass Mlle Serveaux in Marburg viele positive Erfahrungen sammelt. Jetzt heißt es erst einmal:

 

BIENVENUE au Philippinum !

Jugend gründet

 

Das Projekt-Seminar Jugend gründet ist gestartet und wir treffen uns jeden Donnerstag in der 7. Stunde in K15. Weitere Interessierte der E-Phase können gerne hinzustoßen. Die Stunde wird auf das 100-Stunden-Kontingent für die Oberstufe angerechnet.

Worum geht es? Ihr sollt eine Geschäftsidee entwickeln und diese erfolgreich in einem Online-Planspiel realisieren.


Falls Ihr mehr zum Projekt erfahren möchtet, dann schaut Euch einfach folgende Videos an:

1. Allgemeine Einführung

2. Wie erstelle ich einen Businessplan?

 

Wer gleich sein unternehmerisches Geschick testen möchte (ohne Kosten, ohne Anmeldung), der sollte einfach hier klicken.


Noch Fragen? Einfach an mich wenden.

 

Viele Grüße

Steffen Maier

 

 

 

Die drei Dicken

 

Vielen Dank an Herrn Knoke für die tollen Bilder von der Aufführung Die drei Dicken. Einfach das folgende Bild anklicken und genießen:

 

DELF-Termine

 

Die schriftliche Prüfung in unserer Schule wird am Samstag, den 05.04.2014 (von 9 Uhr bis 14.50 Uhr) stattfinden.

Die mündliche Prüfung wird an einem Tag Ende März, Anfang April 2014 in der Liebigschule in Gießen, Bismarkstraße 21, abgehalten werden (an welchem Tag genau sowie die Uhrzeit sind noch nicht veröffentlicht).

Sollten  die Termine ungünstig liegen, aber dennoch  Interesse an der DELF-Prüfung vorhanden sein, dann bitte trotzdem bei Herrn Maier melden.

Die Anmeldung und Überweisung der jeweiligen Prüfungsgebühr muss bis zum 01.11.2013 erfolgt sein.

 

Weitere Informationen  finden Sie hier.

Französischdiplome

 

Die Europäische Kommission hält es für wünschenswert, dass man mindestens zwei moderne Fremdsprachen beherrscht. Auch Arbeitgeber sowie Universitäten fordern verstärkt  Fremdsprachenkenntnisse ein. Letztere u. a.  bei Studiengängen, die nicht direkt dem sprachlichen Bereich angehören…

 

Doch wie soll man seine Sprachkenntnisse nachweisen? Die schulischen Ergebnisse reichen häufig nicht mehr als Nachweis aus, weshalb international vergleichbare Diplome immer  mehr an Bedeutung gewinnen.

 

Das DELF scolaire, welches vom  französischen Staat in der ganzen Welt angeboten wird, ist ein solches Diplom. Es richtet  sich vornehmlich an die Schüler der Oberstufe.

 

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

 

Fallen Kosten an?

 

Kann ich das überhaupt schaffen?

 

Wann genau liegen die Termine?

 

Diese und andere Fragen werden hier beantwortet (Broschüre, Anmeldeformular).

 

Fragen können auch die Französischlehrer beantworten oder ihr/Sie mailt/mailen mir.

 

Viele Grüße

Steffen Maier

 

© DogDesigns2021|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt