Monatliche Archive: April 2014

Ankündigung für die E-Phase

 

Klicken Sie hier (PDF-Dokument, Stand: 05.056.2014) und Sie erfahren über das Kursprofil, was Sie im Prüfungskurs Sport erwarten wird…

Studienfeldbezogener Beratungstest

 

Am 03.06.2014 besteht die Möglichkeit an einem kostenlosen studienfeldbezogenen Beratungstest teilzunehmen. Dabei wird vom psychologischen Dienst der Bundesanstalt für Arbeit überprüft, ob der von der Schülerin / vom Schüler vorgesehene Studiengang zu bewerkstelligen sein wird. Ob dieser freiwillige Test für Sie sinnvoll ist, können Sie dem Erfahrungsbericht aus dem letzten Jahr und dem Flyer der BA entnehmen.

Die Anmeldung erfolgt über die Kurse Politik und Wirtschaft.

Die Linie 1 kommt wieder…

 

Wegen großer Nachfrage, großen Erfolgs und der großen Spielfreude des Kurses die allerletzte Vorstellung am Montag nach den Osterferien!

Die Linie 1 kommt (noch einmal!) ans Philippinum

Berlin, 6 Uhr 14 Bahnhof Zoo – Nathalie, ein Mädchen aus dem Vogelsberg, gerade angekommen, ist von zu Hause weggelaufen, schwanger und vom Kindsvater, einem Berliner Rockmusiker, verlassen. Also macht sie sich mutig auf die Suche nach ihm und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise mitten in das Herz Berlins, wo sie ihre große Liebe wiederzufinden hofft. Doch was sie statt der großen Liebe findet, sind skurrile Großstadtmenschen: Gestrandete, Angekommene, Auf- und Zusammenbrechende… und am Ende doch noch Johnnie? Der Kurs Darstellendes Spiel der Q4 des Gymnasium Philippinum adaptiert das Kultmusical der 80er Jahre von Volker Ludwig und Birger Heymann und entführt die Zuschauer in die U-Bahnschächte der Linie 1 mit all den Stimmungen, Widersprüchen und Eigenheiten einer Großstadt.

Am Montag, den 28.4.14 um 20 Uhr im Kultidrom des Gymnasium Philippinum in Marburg. Vorverkauf im Sekretariat und Abendkasse: 3 Euro.

© DogDesigns2021|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt