Grundschulerkundungstage

Allgemein

Informationen für Eltern von Viertklässlern

Am 11. und 12. Februar (Do./Fr.) finden am Gymnasium Philippinum die diesjährigen Informationstage für Eltern von Grundschulkindern statt, die sich für einen Schulwechsel auf unsere Schule interessieren.
Der detaillierte Plan erscheint in Kürze hier auf der Homepage – jetzt können Sie sich hier schon einmal in groben Zügen über den allgemeinen Ablauf informieren.
Donnerstag, 11. Februar 2016

18 Uhr – 20 Uhr
Eltern können alleine oder mit ihren Kindern die Schule besichtigen. Dazu schließen wir zahlreiche Räume auf, vor allem die Fachräume der Naturwissenschaften, das Schülerzentrum mit Schülerbibliothek und verschiedenen Arbeits- und Spielräumen, außerdem Räume für die Fächer Kunst und Informatik sowie Klassenräume. An vielen Orten werden Fachlehrerinnen und Fachlehrer die Gäste mit kleinen Überraschungen oder Präsentationen erwarten. In der Pausenhalle direkt am Eingang gibt es Besucherkärtchen für die Veranstaltungsblöcke am Freitagvormittag.

20 Uhr – 21.30 Uhr
Im leicht zu findenden Kultidrom der Schule (Aula) werden Mitglieder der Schulleitung und des Kollegiums über zahlreiche Aspekte des Lernens am Philippinum informieren. Dabei werden Sie etwas erfahren über die Fremdsprachenfolge, über das Angebot in den Naturwissenschaften, über die Schwerpunkte Musik und Sport, über das Nachmittags- und Fahrtenangebot und vieles mehr. Für die Kinder haben wir während dieser Informations-veranstaltung ein Betreuungsangebot durch Schülerinnen und Schüler der Oberstufe organisiert, so dass Eltern unbeschwert der Veranstaltung beiwohnen können.

Freitag, 12. Februar 2016
Bitte kommen Sie mit Ihrem Kind bis spätestens 8.15 Uhr in die Schule. Parkmöglichkeiten finden Sie am Georg-Gaßmann-Stadion (5 Min. Fußweg). Falls Sie noch nicht im Besitz Ihrer Besucherkärtchen sind, können Sie diese zwischen 7.45 Uhr und 8.10 Uhr in der Pausenhalle noch bekommen.

8.15 Uhr – 8.45 Uhr
In diesem ersten Block lernen Sie und Ihr Kind das Fach Latein kennen, das alle Schülerinnen und Schüler am Philippinum als erste Fremdsprache lernen. Fachlehrerinnen und Fachlehrer machen Sie und Ihre Kinder ansatzweise mit dieser für alle Kinder völlig fremden Sprache vertraut, zeigen Ihnen, wie sich die Methodik verändert hat und welche Bedeutung diese alte Sprache auch heute noch hat.

8.50 Uhr – 9.50 Uhr
In zwei Teilen zu je 25 Minuten können Sie und Ihr Kind am Unterricht der aktuellen 5. Klassen in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik teilnehmen. Sie wählen am Abend vorher einfach eine der möglichen Kombinationen aus (Deu/Eng – Deu/Ma – Eng/Ma), lassen sich ein Besucherkärtchen geben und begeben sich zum entsprechend ausgeschilderten Klassenraum. Zwischen den beiden Hospitationsphasen gibt es eine 10-minütige Pause.

10.00 Uhr
Ab 10 Uhr durchlaufen alle Grundschulkinder Mitmachangebote an verschiedenen Stationen, z.B. Erdkunde, Experimente in der Chemie, Musik usw. Damit sie sich nicht im Schul-gelände verirren, werden sie von Kindern einer aktuellen 5. Klasse zu den Schnupperkursen begleitet. Sie als Eltern können während dieser Zeit an Schulführungen teilnehmen, sich in der Cafeteria erfrischen, das Gespräch mit einem Mitglied der Schulleitung suchen oder sogar in die Stadt gehen, wenn Sie die Schule schon kennen oder anderes zu erledigen haben. Ihre Kinder sind zwischenzeitlich bestens versorgt und beschäftigt.
Um 12.35 Uhr sind die Mitmachangebote beendet und die Kinder können dann im Innenhof der Schule wieder in Empfang genommen werden.

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt