Berichte des Kanada-Teams

Allgemein

Tag 7

Die erste Woche ist vorüber….schon viel erlebt!

Die erste Nacht in Edmonton bei den Billets oder im Hotel verlief ruhig, Gasteltern geben sich wieder sehr große Mühe, es gibt diesbezüglich überhaupt keine Probleme.
Bisschen schwieriger ist die Transportsituation, da wir an sehr unterschiedlichen Orten in Edmonton wohnen und wir die 4 Teams irgendwie immer zusammenführen müssen. Deshalb ist es sehr gut, dass wir 2 Vans haben, die zumindest die „Hotelkinder“ transportieren können.
Auch der öffentliche Nahverkehr, wenn man in Edmonton noch von Nahverkehr bei Distanzen von 10 bis 20 km sprechen kann, wird genutzt.
Tagesablauf: „Hotelcoaches“ holen zwei Spieler mit Van 1 um 7:30 Uhr bei ihren Billets ab, da sie sehr früh zur Arbeit müssen.
Van 2 kommt von Downtown zum Hotel (ca. 35 min und 35 min zurück) und bringt die Spieler zusammen mit Van 1 zur St. Joseph School.
Dort sind die restlichen Teammitglieder schon in der Gym, der Pricipal der St. Jo`s Highschool begrüßt die Deutschen außerplanmäßig, da wir keinen anderen Treffpunkt aufgrund des Ferientages zwischen den Halbjahren finden konnten.
Fußmarsch zur Kingsway Mall, bisschen shoppen, Lunch und dann mit dem public bus in zwei „Raten“ (Mädels zuerst, Jungs ne halbe Stunde später….) zur Jasper Place Highschool im Südwesten Edmontons (Fahrtdauer ca 55 min. plus Fußweg….)
Mädchen trainieren von 3 bis halb 5, Jungs spielen um 5 gegen das Juniorteam von Jasper Place………
Inline-Bild 1
Glückwunsch! Erstes Erfolgserlebnis gegen die etwas jüngeren Juniors der Canadier, aber es gab den einen oder anderen Lichtblick bei uns, auch wenn das Team noch weiter zusammen wachsen muss!
Beide Teams – Jasper Place Junior Boys and Philippinum Falcons – nach dem Schlusspfiff:
Inline-Bild 2
Van 1 fährt 2 x von Jasper Place zum Hotel, da Van 2 downtown fahren muss, der „Rest wird von den Billets abgeholt.
Morgen wollen dieses Erlebnis auch die Mädels genießen, die ja drei Spiele in Calgary wirklich knapp nach guten Leistungen verloren haben. Es wird gegen die Ross Sheppard Highschool gespielt.
Packen wir`s an.
Guten Morgen, gute Nacht!

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt