Berichte des Kanada-Teams

Allgemein

Tag 11

Ei wer hätte das gedacht, dass Basketball so viel Freude macht……

Ja, die Einstellung kann oft sehr entscheidend sein, wenn man was erreichen will.
Das war in Calgary bei den Jungs nicht immer der Fall, in Edmonton ist der Knoten geplatzt:
Finale für die Senior Boys! mal sehen, was sie dort erreichen können…..
Die Juniors schlugen sich hervorragend, verloren nur mit 5 Punkten Unterschied und werden am Samstag um die Bronzemedaille spielen.
Die Junior Girls gewannen sicher ihr Halbfinalspiel, die Senior Girls hatte etwas mehr Schwierigkeiten gegen die gastgebende St. Joseph School, gewann aber am Ende auch sicher.
Wenn alles gut läuft werden wir vier Medaillen mit nach Hause bringen….
Momentan sind wir noch am verhandeln, ob Finalspiele verlegt werden können, da bei den Mädchen die Spiele fast zeitgleich laufen, die Personaldecke aber aufgrund von Verletzungen sehr dünn geworden ist…..Charterbusse müssen dann auch noch gebucht werden, damit auch die Juniors zu den Seniorsendspielen zum Anfeuern kommen können.
Samstag Abend wird es nur eine ganz kurze Ergebnisdurchsage geben, denn um 03:00 Uhr wird die Nacht zu Ende sein, die Kids müssen in Edmonton eingesammelt werden und dann geht es los nach New York, hoffentlich  haben wir dort drei schöne Tage, geplant und organisiert ist alles, kein Schneesturm wird erwartet, erlebnisreich wird es sein mit einigen Überraschungen…..
Guten Morgen, gute Nacht

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt