HEUREKA-Wettbewerb 2015

Allgemein

Das Gymnasium Philippinum Marburg war besonders erfolgreich.

Im Herbst des vergangenen Jahres nahm das Gymnasium Philippinum Marburg am jährlich stattfindenden HEUREKA! – Wettbewerb teil. Bei diesem naturwissenschaftlichen Wettbewerb, den die INKAS-Berlin ausrichtet, werden die Schülerinnen und Schüler mit 45 Fragen aus den folgenden drei Themengebieten konfrontiert: Mensch und Tier, Natur und Umwelt, Technik und Fortschritt.

Die Kinder müssen dabei ein breites Wissen zeigen, welches weit über die Inhalte hinausgeht, die sie im naturwissenschaftlichen Unterricht vermittelt bekommen, und sowohl Fragen über Erkrankungen, zu Elementen, ausgewogener Ernährung, Internet-Browsern oder Bionik beantworten. Zu jeder Frage sind stets drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben, von denen genau eine richtig ist. Falsch beantwortete Fragen führen zu Punktabzügen. Maximal kann jeder Teilnehmer 180 Punkte erreichen. Je nach Klassenstufe der Teilnehmer haben die Fragen einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad.

Im vergangenen Durchgang haben bundesweit etwa 34000 Schülerinnen und Schüler aus 550 Schulen am Wettbewerb teilgenommen. Das Gymnasium Philippinum Marburg hat etwa 330 Kinder aus den fünften und achten Klassen mit ins Rennen geschickt. Dabei haben sich einige Schülerinnen und Schüler besonders hervorgetan und Sachpreise wie Kartenspiele, Zeitschriften, Bücher und Experimentierkästen für ihre Leistungen erhalten. Innerhalb der einzelnen Jahrgänge wurden folgende Schülerinnen und Schüler prämiert:

Jahrgangsstufe 5:

Josephine Masuch

Pauline Hein

Elisabeth Pinschmidt

Tamina Dersch

Jakob Hankel

Moritz Ries

Leopold Conze

Paul Jöllenbeck

Jakob Seelinger

Antonius Stockschläder

Luis Köllisch

Jahrgangsstufe 8:

Helena Stockschläder

Mariani Jandieni

Raja Röwekamp

Paul Kepper

Justus Reiß

Besonders erfolgreich waren Paul Kepper und Justus Reiß, die den 1. und 2. Platz in der Landeswertung Hessen belegt haben.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und besonders Paul Kepper und Justus Reiß zu diesen guten Ergebnissen!

Katharina Suchomski

Autorin und Koordinatorin des Heureka-Wettbewerbs am Philippinum Marburg

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt