Die Vivarien-AG 2016 stellt sich vor

Allgemein

Die Teilnehmer:

Leah Bohle, Nathanael Christ, Veronica Crepaz, Laura Dodel, Sebastian Finckenstädt, Dionne Kraus Lenny Ludwig, Roni Osmani, Felix Riehl, Finja Saalmann und Lukas Unger aus der 6. und 7. Klasse unter Leitung von Frau Holst, stellen euch heute folgende Schultiere vor: unsere Bartagame Günther, der leider am 11.03.2016 gestorben ist, unsere zwei Geckos Emma und Philipp, die Vogelspinne Roswitha-Agathe, die Achat Schnecken, und zuletzt unsere Fische wie z.B. Guppys, Barsche etc.(Jedes der Tiere hat einen bestimmten Paten).

Diese Tiere werden von uns gefüttert und versorgt. Außerdem werden die hier lebenden Pflanzen gegossen und die Aquarien und Terrarien gesäubert.


(Bitte anklicken!)

Wir treffen uns jede gerade Woche mittwochs 8.und 9. Stunde und in jeder ersten großen Pause je nach Fütterungseinteilung während der Woche. Auch in den Ferien werden die Tiere von den Schülern und Schülerinnen in Begleitung einer Lehrkraft versorgt. Das verantwortliche Versorgen und der Kontakt mit den Tieren macht uns allen viel Spaß.

Einen besonderen Dank richten wir an den Förderverein des Philippinums und spendenfreudige Eltern dafür, dass wir durch ihre Unterstützung Aquarien und Terrarien beschaffen, gestalten und auch Emma mit ihrem Terrarium bekommen konnten.

Vielen Dank Vivarien-AG 2016

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt