Barock im Philippinum

Allgemein

Am Freitag, dem 04.05., werden ab 20.00 Uhr Schülerinnen und Schüler unserer Schule unter der Leitung von Herrn Kutsch eine kleine Barocknacht veranstalten.

Nach einem etwa 45-minütigen Konzert mit Schülerinnen und Schülern der Klavierklasse von Charlotte Schmidt-Schön u.a. ist nach einer Pause um 21.00 Uhr die Aufführung der Barockoper „Dido and  Aeneas“ von Henry Purcell vorgesehen.

Eingebunden in die Opernaufführung sind neben dem vorwiegend aus Musikleistungskursschülerinnen und -schülern sich zusammensetzenden Kammerchor und Kammerorchester des Philippinum der  Latein-Leistungskurs der Q4, der einen Prolog zur Oper verfasst hat, der Große Chor und die Gesangsklasse 6.

Die Solopartien sind ebenfalls mit Schülerinnen besetzt. Für die Partie des Aeneas konnte Tim-Lukas Reuter gewonnen werden, der bei uns vor zwei Jahren Abitur gemacht hat und ein Gesangsstudium absolviert.

Die Generalprobe für die Oper findet am Donnerstag, dem 03.05., um 14.00 Uhr ebenfalls im Foyer statt.

Der Eintritt ist frei. Die SchülerInnen und ich freuen uns auf Ihr/euer Kommen.


 

© DogDesigns2018|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt