Neues vom Kanada-Team

Allgemein

Tage 14 + 15

Tag 15

Hallo liebe Basketballfreunde,
unser letzter Tag, der letzte Bericht, morgen geht es nach Hause!

Nach 14 Tagen, die schon sehr abwechslungsreich waren, konnte uns auch der Tag 15 noch etwas „Neues“ bieten. Am späten Vormittag um 11:00 Uhr fuhren wir mit der Fähre von Vancouver nach Swartz Bay Vancouver Island, die größte Insel vor Vancouver (500 km lang, 100 km breit, wie wir gestern gelernt haben!).

Bei Sonnenschein erlebten wir eine tolle 1,5 Std dauernde Überfahrt, auf der wir zwar keine Wale sahen, aber an schönen Inseln mit zum Teil beeindruckenden Häusern vorbei kamen. Auf Vancouver Island angekommen ging es zunächst zu Bard & Banker, ein schönes Restaurant mit einer außergewöhnlichen Einrichtung. Burger und Pommes oder Gemüsebowls, mit Eistee gab es zum Mittagessen. Danach wurde die Stadt  Victoria erkundet und die letzten Dollar in Mitbringsel umgesetzt. Müde und zufrieden ging es um 19:00 Uhr mit der Fähre wieder zurück. 

Jetzt haben wir Dienstagabend  22:00 Uhr, alle sind am packen. Morgen nach dem Frühstück geht es zum Flughafen, von dort mit dem Flieger wieder nach Calgary, zwei Stunden Aufenthalt und dann weiter nach Frankfurt. Donnerstag gegen 13:00 Uhr sind wir dann hoffentlich wohlbehalten wieder in Marburg.


Also zum letzten Mal für diese Kanadareise:
Guten Morgen, gute Nacht…

Tag 14

Hallo liebe Basketballfreunde,
heute haben wir uns zum ersten Mal wie richtige Touristen gefühlt. Klassisch, wie man das so kennt, hatten wir eine Tour durch Vancouver und Umgebung gebucht. 

Gastown, Stanley-Park, Waterfront, Granville Island waren einige Stopps, die wir einlegten, um schöne Bilder zu schießen. Unser Tourgide Tim hatte ein unheimliches Wissen über sein Land, seine Stadt und die historische Entstehung, so dass wir während der gesamten Tour ( von 9:30-16:30) mit Informationen gefüttert wurden.

Auch der Wettergott meinte es gut mit uns. In einer Stadt, in der es in den Wintermonaten an 20 von 30 Tagen regnet, hatten wir heute einen wunderschönen Sonnentag erwischt und die Wettervorhersage für morgen sagt uns auch Sonne voraus.

In Vancouver ist es jetzt 23:00 Uhr, Schlafenszeit! Meine Uhr zeigt mir heute an, dass wir trotz der vielen Busfahrten noch über 10 Kilometer gelaufen sind!

Guten Morgen, gute Nacht…!

© DogDesigns2020|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt