Girls’Day 2021

Allgemein

Rückblick von Emilia, 7c

Ich interessiere mich sehr für Astrophysik bzw. Physik, daher habe ich am 22.04.2021 an dem Girls’Day von der Universität Würzburg teilgenommen. Wegen Corona war es online, was allerdings auch seinen Vorteil hatte, da Mädchen aus ganz Deutschland, von Hamburg bis nach München daran teilgenommen haben.

Zu Beginn hat Katharina Leiter, Astrophysikerin, einen kurzen Vortrag über ihren Beruf und die Astronomie gehalten. Es wurden auch noch andere Vorträge gehalten, wie zum Beispiel über Röntgenphysik, Quantenmechanik, oder über Atome und wie man diese sehen kann. Jonathan Jurkat, welcher im Bereich der technischen Physik arbeitet, hat uns mithilfe von selbstgedrehten Videos einen Einblick in die sogenannten Leerräume verschafft. Dort wird die Luft durchgehend von jeglichem Staub gereinigt, da die elektronischen Geräte teils sehr empfindlich sind. Zwischendurch konnten wir frei in WorkAdventure rumlaufen, uns unterhalten und ein Quiz lösen, wofür der Gewinner auch einen kleinen Preis geschickt bekommt.

Aber der Tag bestand nicht nur aus Vorträgen, wir haben auch zuhause ein paar Experimente durchgeführt. Eins davon ist ganz einfach: Dafür benötigt man nur ein Gefäß, etwas zum Umrühren (z. B. Eine Tasse oder eine Schüssel), Speisestärke und etwas Leitungswasser. Zuerst gibt man ein bisschen Speisestärke in das Gefäß. Dann gibt man Wasser dazu und rührt um. Am Anfang sollte man lieber weniger Wasser nehmen und dann immer mehr hinzugeben, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Wenn man jetzt mit dem Löffel schnell darauf haut, sollte es hart werden. Drückt man allerdings ganz langsam darauf, ist es wie eine ganz normale Flüssigkeit.

Mir hat der Tag sehr gut gefallen und nur für den Fall, dass es nächtes Jahr auch online ist, kann ich es sehr empfehlen.

Emilia Milani, 7c

© DogDesigns2021|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt