„Schön, dass Du wieder da bist!“

Allgemein

Versüßter Schulstart am Gymnasium Philippinum

Am Gymnasium Philippinum heißen Schulleitung und Kollegium gut 600 Schüler mit einem persönlichen Gruß willkommen.

Endlich wieder Schule! Aufgrund der gesunkenen Neuinfektionsrate können die Marburger Schulen nun wieder alle Kinder im „Wechselunterricht“ begrüßen. Auch am Philippinum dürfen die Lernenden im Wochenwechsel wieder die Schulbank drücken. Nicht wenige der Schülerinnen und Schüler des „Phille“ dürften sich an diesem Morgen tatsächlich auf den Unterricht gefreut haben. Seit teils fast fünf Monaten haben sie sich ohne ihre Klassenkameraden am heimischen Schreibtisch durch Arbeitsaufträge, Videokonferenzen und Wochenpläne gearbeitet.


Am Donnerstag und Freitag dieser Woche nahmen die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer sie nun in Empfang. Doch bevor es um AHA-Regeln, Selbsttests und Lernstandserhebungen ging, begrüßten Schulleiter Michael Breining, Oberstufenleiterin Martina Schremb, die Klassenlehrerinnen Corinna Bilias, Birgit Fischer und viele weitere Lehrkräfte ihre Schützlinge mit einer schokoladigen Überraschung. „Es tut gut, sie endlich persönlich wiederzusehen!“, freut sich eine der beteiligten Lehrerinnen. Die kleinen Präsente hatten fleißige Hände der Kinder in der „Notbetreuung“ am Tag zuvor für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler gebastelt. Und in einigen der Päckchen wartete sogar eine kleine Überraschung. Mehrere Gutscheine für „Phille“-Pullis waren in den Tütchen versteckt. 

Fotos und Text: Sarah Luckemeyer

© DogDesigns2021|| Keine Haftung oder Verantwortung für externe Links || Ohne Gewähr

E-Mail: gp@marburg-schulen.de

Gymnasium Philippinum | Leopold-Lucas-Straße 18 | D-35037 Marburg | Tel.: (+49) 6421-931805 | Fax: (+49) 6421-931804

Impressum / Kontakt